Willkommen bei SIRU

Die Social Innovation Research Unit [SIRU] erforscht und unterstützt soziale Innovation, um aktiv an der Gestaltung unseres Zusammenlebens mitzuwirken. SIRU ist eine von der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG anerkannte außeruniversitäre Forschungseinrichtung, die angewandte Sozialforschung mit innovativer Projektentwicklung verbindet.

Engagierten Menschen wird durch unser Team und mit unserem Netzwerk ein praxisorientiertes Innovation Lab geboten. Gemeinsam entwickeln wir neue Projekte, begleiten die Umsetzung und evaluieren die Fortschritte. Dabei werden impact-orientierte Handlungsempfehlungen für zukünftige Prozesse strukturiert für unsere Partner:innen aufbereitet.

Wir sind immer bemüht, unser Partner:innen-Netzwerk zu erweitern und freuen uns, wenn Sie mit uns in Kontakt treten.

Soziale Innovation

Wir charakterisieren soziale Innovation in Anlehnung an die Theoretical, Empirical and Policy Foundations for Social Innovation in Europe [TEPSIE] anhand folgender Merkmale:

  • social value: im Sinne gesellschaftlichen Mehrwerts im Unterschied zu individuellem Nutzen

  • well-being: als Verbesserung der Lebensqualität im sozialen Zusammenleben
  • needs: in Bezug auf (noch nicht erfüllte) soziale Bedürfnisse & (noch nicht angesprochene) Zielgruppen
  • social impact: als Verbesserung bzw. effizientere Gestaltung sozialer Dienste & Dienstleistungen
  • social mission: im Sinne einer intendierten sozialen Wirkung

Diese Charakteristika erweitern, ergänzen & präzisieren wir in unseren einzelnen Projekten & Kooperationen.